The German Terra Force
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Eingreiftrupps

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Eingreiftrupps   Do Apr 25, 2013 6:12 am

Hayhay Leute,


Ich weis ja nicht ob ihr schon wusstet, aber das hier lest ihr gerade Wink


Spaß beiseite.

Wir sind ja jetzt schon etwas größer *Hust* daher halte ich es für Sinnvoll, damit nicht immer mehr verwirrung reingebracht wird das wir endlich einmal Trupps erstellen.

Wir haben (Alpha, Bravo, Charlie, Delta)

Warum teilen wir uns nicht auf diese Trupps auf?

Klar wir spielen alle zusammen, aber wäre es nicht sinnvoll wenn wir einen genau aufeinander abgestimmten Trupp haben, wo dann auch alles geplant und schnell abläuft?


Ich weis jetzt nicht ob ihr mich versteht.

Daher ein kleines Beispiel:


Nehmen wir mal an es ist Alarm auf Amerish, Trupp (Alpha) ist voll mit ingenieuren und nehmen eine Base **** ein.
Was ist jetzt an dem Trupp falsch?
Richtig, es macht nicht viel sinn eine Base mit einem Trupp zu stürmen.

Daher ist mein Vorschlag, das sich jeder seine Klasse raussucht mit der er spielen kann (man kann zwischendrinn je nach Situation auch wechseln) und sich leute zusammenfinden die miteinander Agieren können, so Nutzen wir nicht nur die verschiedenen Trupps jeden tag aus, sondern gehen pro Trupp auch Koordinierter vor.


Ebenso kann der Platoonführer auch leichter Koordinieren welcher Trupp ao hingeht, ohne das er dauernd leute hin und her schieben muss.

So wenn ich dann in TS komm erwarte ich schon schläge und dumme Kommentare Very Happy ne Meinungen sind Erwünscht Smile
Nach oben Nach unten
JohanJohanson
Outfit


Anzahl der Beiträge : 20
Punkte : 1902
Anmeldedatum : 03.04.13

BeitragThema: Re: Eingreiftrupps   Do Apr 25, 2013 11:05 am

schwieriges thema befürchte ich.
Hoffentlich fasst du das jetzt nicht als Kritik auf, denn so ist es nicht gemeint.
Angedacht war soetwas schon längst, zumindest kahm das auch schon das ein oder andere mal im Teamtraining auf, konnte aber leider nicht auf anhieb durchgestzt werden (zum Glück).

Zur Zeit scheint sich aber eine gewisse Rollenverteilung herauszukristalisieren, angetrieben vorallem durch die gruppendynamik - spezialisierung der Spielcharaktere und die persöhnliche vertrautheit der Spielenden.

Man weiss langsam wer was kann. Unstrittig ist aber dass das noch besser werden kann und wird.

Ein generelle doktrin hier ist aber leider schwierig da, wenn uns die spezalisierten Leute nicht zur verfügung stehen auf schlecht ausgerüstete und vermutlich zumeist unwillige rekruten zurück gegriffen werden müsste und team halbstündlich neu verteilt werden müssten.

Ich würde vllt erstmal einen schritt niedriger anfangen um Ordnung in unser zumeist chaotusches vorgehen zu bringen. Momentan liegt alle verantwortung auf dem Platoonführer der bis zu 48 leute koordinieren muss, während die truppführer praktisch nichts zu tun haben ausser Spawnleuchten zu setzten und für "trupp einsetzen" am leben zu bleiben.

Mein Vorschlag also, Erstmal die Truppführer emanzipieren und dann versuchen die Trupps im detail zu gruppieren, dass könnte auch dem Platoonführer etwas mehr luft verschaffen taktische entscheidungen zu treffen.

Wie gesagt, nichts gegen deinen Vorschlag ich unterstütze ihn sogar muss aber auch noch darauf hinweisen dass sich auch einige unwohl dabei fühelen würden an eine klasse gebunden zu sein, diese könnte man dann eigtl. auch in einem eigenen trupp Bündeln, ein trupp für diese einen trupp für die taktischen, einen trupp für die die gerne eine gute K/D haben und einen für die die vllt Fahrzeuge oder Flugzeuge bevorzugen. Man muss ja auch nicht jedesmal im selben trupp sein.
Vieleicht auch alles uthopie aber träuman darf man ja Wink
Ausserdem könnte man die leute ruig mal je nach trupp auf verschiedene TS channels aufteilen, was vermutlich auch dem ein oder anderen aus dem Outfit nerfen sparen könnte.

so, wer schreibfehler findet darf sie behalten, ich bin etwas angetrunken und müde Very Happy



Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eingreiftrupps   Do Apr 25, 2013 11:51 am

Ne quatsch, die meinung is ja gefragt Smile


Und ja ich kann dich verstehen, ich mein klar man kanns ja errst langsam angehen lassen, und wenn dann wird eh erst abgestimmt Smile
Aber danke für deinen beitrag.

Vorallem das mit den nerven sparen ist gut! das ist mal ein echt guter Punkt Very Happy
Es gibt leute die nerven einfach auf ne art und weise, und einem dauernd zu sagen das er nervt und er nichts draus lernt bringt hald auch nix.

Naja vielleicht können wir das im ts mal besprechen Smile


Nach oben Nach unten
Summse
Outfit


Anzahl der Beiträge : 21
Punkte : 1917
Anmeldedatum : 01.04.13

BeitragThema: Re: Eingreiftrupps   Do Apr 25, 2013 7:02 pm

Ich bin generell dafür , den sowas möchte ich schon lange ,dann hätten wir mehr Ruhe im Team .
Aber dafür müsten wir ganz konkret das mit den Öffentlichen und unseren Trupps trennen ...

ZB : haben wir A u. B Trupp , egal ob die voll sind oder nicht wird nur ein C aufgemacht für Öffentlich und nicht wie es imma noch läuft ( leider ) Kunterbunt durcheinander ........
Und der C läuft nur die waypoints nach und gut . dazu brauchen wir dann kein ingame chat mehr !!!! (ausser halt evt den plattleader )

Denn für sowas habe ich langsam keine lust mehr , den sowas kann man machen wenn man allein unterwgs ist .

und wir sollten den ingame chat ALLE ausstellen , bzw filtern damit nicht das shit ding pig uns ablenkt .

Oder halt ne 2te möglichkeit ^^

1er macht die Öfftlichsarbeit und macht halt auf irgendein Konti nen Trupp auf und läuft da mit den Öfftlichen rum .
Wärend wir halt alle im TS sind und unseren Privaten Trupp haben , der komplett vom Öfftlichen getrennt ist und wir da halt mal versuchen auch die truppchannel zu benutzen cheers

grüsse
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingreiftrupps   

Nach oben Nach unten
 
Eingreiftrupps
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TGTF :: Vorschläge-
Gehe zu: